Wir fördern die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen durch spezielle Konzerte und Schulbesuche der Musiker.

Unser Ziel ist es, auch künftige Generationen für die faszinierende Welt der Musik zu begeistern.


 Rhapsody in School - die Initiative von Künstlern für Schüler

Am 4. April 2019 besuchte der weltbeste Flötist, Maurice Steger, das Graf-Münster-Gymnasium in Bayreuth, um mit den Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen und ihnen Musik vorzuspielen. Durch direkte Begegnung mit dem Künstler hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit den Menschen hinter dem Musiker kennenzulernen und das Außergewöhnliche über seine Musik zu erfahren.

Ein Gemeinschaftsprojekt der Gesellschaft der Kulturfreunde Bayreuth e.V. mit der Initiative "Rhapsody in School" und dem Künstler Maurice Steger, unterstützt vom Graf-Münster-Gymnasium Bayreuth.


Trio Adorno zu Besuch im Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium

IMG 20190327 WA0003 2    

Die drei jungen Musiker (Geige, Cello und Klavier) besuchten am 27. März 2019 das Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium in Bayreuth. Angelehnt an das Abend-Programm im 'Zentrum', wurde den Schülern die Musik von Haydn, Schumann und Arensky im lockeren Miteinander nahe gebracht. Die Musiker, Lehrer und Schüler  waren gleichermaßen begeistert.


Ein Gemeinschaftsprojekt zwischen der Gesellschaft der Kulturfreunde Bayreuth e.V. und dem Trio Adorno (BAKJK), unterstützt vom Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth.


Das musikalische Märchen "Peter und der Wolf" op. 67 von Sergej Prokofjew

"Eines Morgens öffnete Peter das Gartentor und trat hinaus auf die große, grüne Wiese. Auf dem Ast eines Baumes saß Peters Freund, ein kleiner Vogel. 'Wie still es ist', zwitscherte der Vogel voller Fröhlichkeit.“

Doch es blieb nicht still und friedlich. Oft hatte der Großvater Peter ermahnt, das Gartentor fest zu schließen, falls der Wolf aus dem Wald käme. Und auch diesmal wieder ließ er das Tor offen stehen…

Was dann passierte, konnte das junge Publikum am 10. Februar 2019 in 'Das Zentrum' Bayreuth live miterleben. In diesem spannenden musikalischen Märchen wird jede handelnde Person im Orchester durch ein Instrument oder eine Instrumentengruppe vertreten. So entdeckt man ganz nebenbei auch viele verschiedene Orchesterinstrumente. Ein musikalisches Abenteuer für Groß und Klein!

Ein Gemeinschaftsprojekt der Gesellschaft der Kulturfreunde Bayreuth e.V., der Sparkasse Bayreuth, dem Rotary Club Bayreuth und dem Kulturfonds Bayern mit den Hofer Symphonikern unter der musikalischen Leitung von Daniel Spaw und Robert Eller als Erzähler.