Die Geschichte der Kulturfreunde

logokopie

Vor mehr als einem halben Jahrhundert, am 22. März 1950, wurde der gemeinnützige Verein "Gesellschaft der Kulturfreunde" gegründet, um Kultur und Musik in Bayreuth zu fördern. Seitdem geben die Kulturfreunde der Stadt kulturelles Profil, das kontinuierlich geschärft, und durch innovative Kräfte und Ideen ständig neu belebt wird. Vielseitigkeit und höchste Qualität hatten und haben bei der Auswahl der Künstler und Ensembles oberste Priorität. Seit 63 Jahren sehen die Kulturfreunde ihre Aufgabe darin, ein florierendes Konzert- und Musikleben in Bayreuth zu garantieren und mit einem facettenreichen Programm, bestehend aus Sinfoniekonzerten, Kammermusik, Duo- und Solo-Abenden sowie Kinderkonzerten  ein breitgefächertes Publikum  zu begeistern. 

Heute fungieren wir Kulturfreunde zwar hauptsächlich als Konzertveranstalter, in früheren Zeiten waren es auch Operngastspiele, Dichterlesungen, wissenschaftliche Vorträge, Kunstausstellungen oder Rezitationsabende, die das Programm der Kulturfreunde Bayreuth mitbestimmten. 

Nachdem die Kulturfreunde während der ersten Jahre in kleineren Spielstätten (Evangelisches Gemeindehaus, Balkonsaal der Stadthalle) zu Hause waren, gibt seit 1965 das "Große Haus" der Stadthalle den Konzertveranstaltungen einen würdigen Rahmen.

Natürlich gehören zu einem funktionierenden Kulturleben Idealisten, die sich mit Leidenschaft und Engagement ehrenamtlich dieser Aufgabe widmen. Der erste Vorsitzende und Gründer der Kulturfreunde Bayreuth, Werner Frick, war ein solcher Idealist.

Seinen Vorstellungen folgten die Vorsitzenden Dr. Helmut Loew (von 1977 bis 1994), Wilfried Laudel (von 1994 bis 2010), Horst-Werner Nitt (von 2010 bis 2014) und wiederum Wilfried Laudel, der am 6. Mai 2014 erneut in das Amt des Vorsitzenden der Kulturfreunde gewählt wurde. 

Am 2. Oktober 2015 hat die Stadt Bayreuth den Kulturpreis 2015 zu gleichen Teilen an die Gesellschaft der Kulturfreunde Bayreuth und ihren Vorsitzenden Wilfried Laudel verliehen.

  

Ehrenmitglieder der Kulturfreunde Bayreuth e.V.:

Dr. Helmut Loew , Gerhard Vollert 

  

Träger der „Goldenen Ehrennadel“

Dr. Helmut Loew , Gerhard Vollert  (langjähriger Schatzmeister)

Reinhard Maier (über 30-jährige Tätigkeit als Programmredakteur)

Ilse Loew, für ihren außergewöhnlichen Einsatz in der Organisation

Wilfried Laudel, für unermüdlichen Einsatz als Vorsitzender

Bild Laudel

Wilfried Laudel

Vorsitzender

Bild Baums

Robert Baums

1. Stellvertreter

Bild Schupfner

Johann Schupfner

2. Stellvertreter

Bild Fischer

Dr. Birgit Fischer

3. Stellvertreterin

Bild Dierkes

Klaus Dierkes

Schatzmeister

Bild Graupner

Karin Graupner

1. Schriftführerin

Sesterhenn

Penelope Sesterhenn

2. Schriftführerin

 

Weiterlesen ...